Project Description

Unsere Frühlingsküche

Veronika, der Lenz ist da und wir freuen uns auf warmes Wetter, frisches Gemüse und knackige Salate.

In dieser Folge sprechen wir über Wildkräuter, die man am Wegesrand finden kann, erläutern, dass Brennnessel nicht nur fies piken, sondern auch saulecker schmecken können und stellen eine Marmelade vor, die durch Minze und Salbei ihren besonderen Pfiff bekommt.

Auch zu dieser Jahreszeit gibt es wieder ein interessantes Interview mit dem Biobauern Günter Herzkamp, dessen Mutter im Frühling traditionell einen Schnittlaucheintopf mit Pfannkuchen zubereitet. Das Rezept dazu haben wir in der Folge.

Dazu kommen noch drei minimalistische Salatdressings, Spargel aus dem Bambusdämpfer und ein einfacher, aber richtig toller Nachtisch mit Erdbeersoße.

Und da wir bei dem schönen Wetter nicht nur in der Küche hocken möchten, nehmen wir Pfanne und Herd mit nach draußen und verraten euch, wie man auch ohne Außenküche draußen kochen kann. Stir Fry zum Beispiel. Was das ist? Erfahrt Ihr in dieser Frühlingsfolge 🙂

Auf iTunes hören
Auf Spotify hören

Rezepte

Links

Mach den Podcast bekannter…

  1. Wir freuen uns wenn Du bei iTunes eine Bewertung für uns hinterlässt, denn das hilft dem Podcast ungemein. Schreib einfach, wie Dir diese Episode gefallen hat oder was Du nachkochen möchtest.
  2. Like und abonniere uns bei Facebook und bei Instagram und folge uns auf Twitter.

Vielen Dank für Deine Mithilfe,
Dein Billy & Peter

Der Herd und Ofen Podcast  ist werbe- und sponsorenfrei und hat auch keine Paywall. Wir finanzieren uns ausschließlich über unsere Hörerinnen und Hörer. Wer erfahren möchte, wie man uns unterstützen kann, erfährt unter herdundofen-podcast.de/unterstuetzen alles Wesentliche.

“Find ich so geil, zieh ich mir sofort.”

Peter zu Gaskocher und Wok für das Draußen-Kochen

Fan Chat

For privacy reasons Twitter needs your permission to be loaded.
Akzeptieren