Folge 3: Feige Bratwurst und gegrillte Suppe

Project Description

In der 3. Folge erklären wir was eine feige Bratwurst ist, wie man in Thailand Suppe grillt und testen vegetarische Bratwurst-Alternativen.

Es geht also um Grillwurst und wie man sie ganz einfach zu Hause selber machen kann. Dazu stellen wir eine Feige/Walnuss-Bratwurst und eine Koriander/Limonen-Bratwurst vor. Dann fragen wir uns, was eigentlich der Vegetarier grillt: Welche Gemüseideen und Wurstalternativen gibt es? Wir haben den Veggie-Bratwursttest gemacht und 6 Würste aus Super- und Biomarkt gegrillt und probiert. Wir diskutieren über populäre Grillrezepte, übers Rubben, Spritzen und Moppen und über die Überwürzung von Fleisch.

Danach schauen wir uns an, wie und was in anderen Ländern gegrillt wird und landen in Thailand. Denn dort wird – man höre und staune – Suppe gegrillt. Wie das geht – in diesem Podcast werdet Ihr es erfahren. Wir stellen das entsprechende Gerät, den Tischgrill Mu Ka Tah, und die notwendigen Grundrezepte und Zutaten vor.

In der Rubrik „Kulinarische Erlebnisse“ sprechen wir über Restaurants und Imbisse, die von Geflüchteten betrieben werden.

Wir bemühen uns wie immer, alles so zu verpacken, dass Ihr es sofort ausprobieren könnt, gewürzt mit Anekdoten aus unserer Küche und vieles mehr.

Euer Billy und Peter.

Auf iTunes hören
Auf Spotify hören

Der Herd und Ofen Podcast  ist werbe- und sponsorenfrei und hat auch keine Paywall. Wir finanzieren uns ausschließlich über unsere Hörerinnen und Hörer. Wer erfahren möchte, wie man uns unterstützen kann, erfährt unter herdundofen-podcast.de/unterstuetzen alles Wesentliche.

“Der Mu Ka Tah ist eine schöne Alternative zum Raclette oder Fondue um sich mit Freunden einen schönen Abend zu machen.”

Peter zum thailändischen Tischgrill

Fan Chat

For privacy reasons Twitter needs your permission to be loaded.
I Accept

Leave A Comment

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutzerklärung. Ok