Folge 6: Das herbstliche Kürbisbuffet

Project Description

In Folge 6 stellen wir tolle Kürbisrezepte vor, berichten wann Zucchini gefährlich sein kann und erzählen Wissenswertes über Kassel und Kassler.

In Folge 6 dreht sich alles um den Kürbis. Zur Einstimmung gibt es Infos rund um das Thema. Wir stellen Rezepte vor, die selbst Billy vom Kürbisverweigerer zum Kürbisliebhaber gemacht haben. Wir berichten, wie wir eine frische Gemüsebrühe kochen und wie man ganz schnell selber eine Instant-Gemüsebrühe herstellt, die abgefüllt in Gläser bis zu einem Jahr hält und jeder Kauf-Instantbrühe geschmacklich um Klassen überlegen ist.

Wir stellen einen wärmenden, herbstlichen Eintopf mit Hokkaido, Chili und Kassler vor und beantworten die Frage, ob das Kassler wirklich aus Kassel kommt.

Peter hat in unserer ersten Außenreportage seinen Lieblingsbiobauern besucht und sich mit ihm über die Kürbisszucht unterhalten und dabei erfahren, welche Kürbissorten die Deutschen am liebsten essen.

Wir verraten woran man faule Kürbisse erkennt und stellen ein Kürbisrisotto vor, für das man keine Teller mehr benötigt. Ein wunderbar duftender, gebackener Gewürzkürbis mit Blitzchutney und ein Kürbis-Brotaufstrich mit Nori-Algen (!) machen unser Kürbisbuffet komplett.

Zum Schluss gibt es noch einen kulinarischen Reisebericht von Billy, der mit seiner Frau Gudula in Süd-Holland war und dort die Minipfannkuchen Poffertjes lieben gelernt hat und jetzt weiß, warum der Holländer gern Pommes mit Erdnussauce isst.

Wir hoffen wir versprechen nicht zuviel, wenn wir behaupten: Das ist eine richtig pralle, runde Folge geworden. Lasst Euch überraschen.

Euer Billy und Peter vom Herd & Ofen Podcast

Auf iTunes hören
Auf Spotify hören

Rezepte

Links

Mach den Podcast bekannter…

  1. Wir freuen uns wenn Du bei iTunes eine Bewertung für uns hinterlässt, denn das hilft dem Podcast ungemein. Schreib einfach, wie Dir diese Episode gefallen hat oder was Du nachkochen möchtest.
  2. Like und abonniere uns bei Facebook und bei Instagram und folge uns auf Twitter.

Vielen Dank für Deine Mithilfe,
Dein Billy & Peter

Der Herd und Ofen Podcast  ist werbe- und sponsorenfrei und hat auch keine Paywall. Wir finanzieren uns ausschließlich über unsere Hörerinnen und Hörer. Wer erfahren möchte, wie man uns unterstützen kann, erfährt unter herdundofen-podcast.de/unterstuetzen alles Wesentliche.

“Ich würde sogar denken, dass deine Methode die Bessere ist, weil das Gemüse weniger behandelt wird”

Peter zur selbstgemachten Instant-Gemüsebrühe

Fan Chat

For privacy reasons Twitter needs your permission to be loaded.
I Accept

Leave A Comment

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutzerklärung. Ok